Milchprodukte

Laktosehaltig ist von unseren Lebensmitteln zu aller erst Milch jeglicher Art. Egal, ob es sich um Kuhmilch, Ziegenmilch oder Schafsmilch handelt. In allen Darreichungsformen, somit auch in der Muttermilch, sind erhebliche Anteile an Milchzucker enthalten.

Es gibt eine Einheit von Gramm pro 100 Gramm oder auch 100 Deziliter, die verdeutlicht, das es Lebensmittel mit sehr viel Laktose gibt, und andere, die zwar auch Milchprodukte sind, aber trotzdem nur wenig Milchzucker enthalten.

Kuh-, Büffel-, Schafs- und Ziegenmilch enthält zwischen 4-5 Gramm Milchzucker pro Deziliter. Die Menge von 100 ml entspricht einem eher kleinen Glas Milch.

Frischkäse, Butter, Quark, Sahne und Yoghurt enthalten naturgemäß auch erhebliche Mengen an Milchzucker.

 

 

Zusätzliche Informationen