Stress

Wer sich unvermittelt Stressatacken ausgesetzt fühlt, nachdem ein eigentlich zur Anregung gedachter Milchkaffee oder Caffe Latte verzehrt wurde, ordnet diese gerne der allgemeinen Belastung und dem Koffein zu.

Auch die sogenannte Verdauungsnarkose, die Müdigkeit, die nach einer stark laktosehaltigen Mahlzeit einsetzt, fällt bei Laktose-Intoleranz in der Regel sehr heftig aus.

Bei Laktose intoleranten Menschen kann die Leistungsfähigkeit nach der Essensaufnahme Tiefpunkte erreichen, die subjektiv als Stress empfunden werden. Denn dem überwältigenden Gefühl, sich nicht mehr konzentrieren zu können, der einsetzenden Kraftlosigkeit, muss mit erheblicher Anstrengung und Willenskraft entgegen gewirkt werden. Das kostet Kraft und wird als Stress empfunden.

Es gilt zu erkennen, dass bei unterschiedlichen Lebensmitteln verschiedene körperliche Reaktionen auftreten.

Zusätzliche Informationen