Laktase Selbstversuch

Um eine Laktoseunverträglichkeit sicher festzustellen, kann man verschiedene Tests und Selbstversuche durchführen.

Das einfachste ist, sich eines der Laktasepräparate zu kaufen und den Wirkstoff in hoher Dosis einzunehmen.

Sollte sich durch die massive Zufuhr von Laktase eine offensichtliche Verbesserung der Verdauung, insbesondere die Festigkeit des Stuhls einstellen, ist man schon mal auf der richtigen Spur.

Wer dann die Zufuhr von Laktose konsequent reduziert, kann durch aufmerksame Beobachtung erkennen, welche Dosierung von Laktase ausreicht, um eine signifikante Verbesserung seines Zustandes zu halten, um auf Sicht absolut beschwerdefrei zu werden.

Eine Überdosierung der Laktase ist ungefährlich. Die vom Körper nicht verwendete Laktase wird einfach ausgeschieden. Es treten keine Nebenwirkungen auf.

Zusätzliche Informationen